März, 2020

27marallday29Gletschertraining für Skitourengeher(ganztägig) Veranstaltungstyp:Ski- und Skihochtour,Skitouren

im Detail

Kursnummer AB2020-3-1
Beschreibung Freitag: Mit PKW bis Partenen, Vermunt-Bahn und Tunneltaxi bis Bielerhöhe. Aufstieg zur Wiesbadener Hütte, Samstag und Sonntag Gletschertraining: Richtig anseilen, Einsatz von Steigeisen, Pickel und Eisschraube, Spaltenbergung. Start: Fr. 27. März, 12:30 Uhr; Tour-Start: Bielerhöhe, Tour-Ziel: Vermunt-Gletscher und Ochsentaler- Gletscher. Zielgruppe: Skitourengeher/innen mit Kondition für 4 Std. Aufstieg ; Voraussetzung: DAV-Mitglied; absolvierter LVS-Kurs nicht älter als 3 Jahre; Mitzubringen: Skitourenausrüstung, Hüttenschlafsack, Hüftgurt (Klettergurt), 1 Safelock-Karabiner, 1 Schraubkarabiner, Reepschnur 5mm Durchm. 4m, Reepschnur 5mm Durchm. 2m, Reepschnur 5mm Durchm. 1m; bessere Alternative: Edelrid Aramid Schlinge 6mm Durchm. 30cm, Dyneema Bandschlinge 1,2m, Pickel, Steigeisen, LVS-3-Antennengerät, Sonde, Schaufel, Biwaksack, Verbandszeug.
Tourenführer Dieter Motz
Führungstour Ausbildungstour
Bergdisziplin Ski- und Skihochtour
Konditionsbewertung K3
Schwierigkeit 4
Höhenmeter 1200
Gehzeit 6
Anmeldeschluß 31.01.2020
Vorbesprechung Do. 26.03.2020 Geschäftsstelle 19:00 Uhr
Teilnehmeranzahl 6
Zu erwartende Kosten Teilnahmegebühr + Fahrtkosten + Übernachtung + Halbpension, Liftbenutzung, ca. 180,00 €

Zeit

März 27 (Freitag) - 29 (Sonntag)

Veranstaltung organisiert von

Dieter Motz

X